Rainer Springstein

Rainer Springstein

Bankkaufmann, CFP
Finanzökonom (EBS)

(Jahrgang 1963)

Kontaktstudium Finanzökonomie an der EBS Business School Finanzakademie in Oestrich-Winkel mit Abschluss Finanzökonom (EBS) und Lizenzierung zum Certified Financial Planer (CFP) im Jahr 1999. Von 1983 bis 1995 Mitarbeiter der Deutschen Bank AG in Bremen, u. a. als Leiter der Filialen Osterholz und Delmenhorst, von 1995 bis 1998 der Deutschen Bank in Hamburg und von 1998 bis 2007 der Deutschen Bank in Frankfurt. Dort ab 2003 tätig als Leiter der Finanzplanungsberatung im Bereich Private Wealth Management. Tätigkeitsschwerpunkte Privat- und Geschäftskundenbetreuung sowie private und unternehmerische Finanzplanung. Von 2007 bis 2008 Leitung der Finanzplanungsberatung bei der UBS Deutschland AG in Frankfurt.

Autor diverse Presseartikeln zur Finanzplanungsberatung. Seit dem Jahr 2000 Dozententätigkeit an der EBS Business School Finanzakademie, mit den Themenschwerpunkten Finanzierungsoptimierung und Finanzplanung. Von 2007 bis 2009 ehrenamtliche Tätigkeit als stellvertretender Vorstandsvorsitzender des FPSB Financial Planning Standards Board Deutschland e. V. in Frankfurt.

Seit August 2008 Partner und Geschäftsführer der Garbe Springstein Albers Finanzplanung GmbH und seit November 2014 auch Partner und Geschäftsführer der Springstein Albers Finanzplanung GmbH.